elektronische zigarette

Die elektronische Zigarette hat ungeahnte Vorzüge zu bieten

Warum sollte man sich eigentlich unbedingt für eine elektronische Zigarette entscheiden? Die elektronische Zigarette, die kurz einfach E-Zigarette genannt wird, hat eine ganze Reihe von positiven Eigenschaften zu bieten. Vor allem mit Blick auf die gesundheitlichen Aspekte ist eigentlich jedem Raucher anzuraten künftig auf den Genuss der normalen Filterzigarette zu verzichten.

Wesentlich verträglicher als die herkömmliche Zigarette

Elektronische Zigaretten sind für den menschlichen Körper wesentlich verträglicher als klassische Zigaretten, weil sie in jedem Fall weniger giftige Stoffe enthalten. Vor allem Cyanide, Teer und andere gefährliche Stoffe sind in der E-Zigarette nicht enthalten. Dies freut dabei nicht nur den Raucher, sondern vor allem auch die Menschen in seiner direkten Umgebung, da diese dann ebenfalls nicht so viele giftige Stoffe einatmen müssen. Auch sonst hat die elektronische Zigarette eine Reihe von nennenswerten Vorzügen zu bieten. Hier wäre vor allem anzumerken, dass die Kleidung nach dem Genuss der E-Zigarette nicht unangenehm riecht. Weiterhin beginnen Zähne und Haut sich nicht zu verfärben.

elektronische zigarette

Elektronische Zigaretten sind etwas für den absoluten Feinschmecker

Die E-Zigarette, so wie sie heute auf dem Markt angeboten wird, eignet sich für vor allem für den verwöhnten Feinschmecker. Dies liegt vor allem an den vielen zur Verfügung stehenden geschmacklichen Varianten. Hier gibt es viele süße Varianten, wie Heidelbeere, Vanille oder Schokolade. Aber auch würzig-frische Variationen, wie Zimt oder Minze sind schon lange auf dem Markt etabliert. Interessant sind auch die vielen Mischungen aus den bereits genannten Marken. Ganz besonders beliebt ist dabei auch Heidelbeere-Vanille.